Laufzeitverlängerung


Zusammenhang

Kurzfristig:

  • Identifikation der Verschleiß-mechanismen
  • Optimierung der Fertigungsabläufe

Mittel- und Langfristig:

  • Verlängerung der Lebensdauer Ihrer Anlagen
  • Steigerung der Verfügbarkeit
  • Optimierung der Ausnutzung (Faktor Kapazität)


Unsere Methode

Analyse von Verschleiß, Lebensdauer und Kapazität (an) einer Anlage im Hinblick auf Laufzeitverlängerung (LTO)

Leistungen

  • Aktionsplan: Modifizierung der Anlagen
  • Überarbeitung der Instandhaltungspläne
  • Kostenstudie: ROI
  • Definition der Prioritäten unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Kriterien: Rendite, Qualität, Sicherheit und Umwelt (HSE), Funktionssicherheit