Arbeitsplanung und Workload


Zusammenhang

  • Vorbeugende und vorausschauende Instandhaltung sowie große geplante Stillstände quantifizieren und organisieren
  • Turnusgemäß planen (monatlich, vierteljährlich, jährlich, etc.)
  • Instandhaltungsmaßnahmen mit Anforderungen z. B. der Produktion abstimmen
  • Arbeitsaufgaben fair unter Mitarbeitern und Teams aufteilen sowie Anlagen in gleichem Maß berücksichtigen

Unsere Methode


Leistungen

  • Sorgfältig ausgearbeitete Zeitpläne mit hohem Detaillierungsgrad
  • Eine Diskussionsplattform, um Anforderungen von Produktion und Instandhaltung in Einklang zu bringen
  • Visuelle Hilfsmittel, um technische und personelle Änderungen rasch handhaben zu können